Seite wird geladen…

Fragen zu Rabattaktionen

Hier findest du Antworten zu Fragen zu Rabattcodes.

Wenn du einen Rabattcode verwendet hast, mit dem du einen bestimmten Rabatt erhalten hast (z. B. 15 € Rabatt über die Newsletter-Geburtstagsaktion), wird dieser Rabatt bei der Rückerstattung des Betrags deiner zurückgesandten Artikel berücksichtigt.

Ein Beispiel zur Verdeutlichung: Du kaufst 1 Artikel für 20 € und 1 Artikel für 80 €. Der Gesamteinkaufswert beträgt 100 €. Du verwendest deinen Rabattcode, mit dem du 15 € Rabatt bei einem Einkauf von mindestens 75 € erhältst. Dann schickst du den Artikel im Wert von 20 € zurück. Der Rabatt wird auf beide Artikel berechnet und du erhältst auf jeden Artikel einen Rabatt, der proportional zum Betrag dieses Artikels ist. In diesem Fall 3 € Rabatt auf den Artikel von 20 € und 12 € Rabatt auf den Artikel von 80 € - insgesamt 15 € Rabatt auf deine gesamte Bestellung. Die Rückerstattung, die du erhältst, gilt nur für den Preis des zurückgegebenen Artikels abzüglich des Rabattbetrags. In diesem Fall beträgt die Rückerstattung also nur 17 € (20 € - 3 € Rabatt).

Wenn du einen Artikel zurückgibst, hast du keinen Anspruch auf eine Rückerstattung des Rabattbetrags, auch nicht in Form eines Geschenkgutscheins oder eines neuen Rabattcodes.
 
 
solebox behält sich das Recht vor, bestimmte Artikel von Rabattaktionen auszuschließen. Das bedeutet, dass Gutscheincodes nicht auf bestimmte Artikel oder Marken eingelöst werden können. Generell sind die folgenden Marken von Aktionen ausgeschlossen: A Kind of Guise, Acne Studios, Birkenstock, BAPE, CDG Parfums, CDG Play, CDG Wallet, Crep Protect, Escentric Molecules, James Heeley,Jason Markk, Medicom, Phipps, Raf Simons, Rhude, solebox, Stone Island, Stuessy. Rabattausschlüsse für bestimmte Artikel können ebenfalls gelten und können hier nachgesehen werden.

Natürlich kann es bei den oben genannten Marken zu Ausnahmen kommen. Außerdem sind die meisten Rabatte nicht kombinierbar.